Finden wir gemeinsam eine
echte Lösung für alle!

Für mich ist klar: Das Sonnendeck soll auch künftig als Freiraum für alle Innsbruckerinnen und Innsbrucker da sein – besonders auch für Studierende und alle jungen Menschen! Dazu sammeln wir gemeinsam die besten Ideen!

Ich möchte alle Innsbruckerinnen und Innsbrucker einbinden!

Ich möchte die Bürger miteinbinden, um beim Sonnendeck sinnvolle Lösungen für alle Innsbruckerinnen und Innsbrucker umzusetzen. Der aktuelle Vorschlag von Bürgermeister Willi ist zwar nett gemeint, aber nicht ausgereift. Zeigen wir gemeinsam, dass wir es besser können! Ich möchte in einem Wettbewerb gezielt die besten Vorschläge finden und dabei alle miteinbinden – von Studierenden bis hin zu Seniorinnen und Senioren, die gerne dort spazieren gehen.

Vom Ideenwettbewerb zum ausgereiften Konzept – so schaffen wir das:

Schritt 1: Ideen sammeln

In den nächsten zwei Wochen sammeln wir die Ideen aller Innsbruckerinnen und Innsbrucker für das Sonnendeck. Ohne Scheuklappen oder Denkbeschränkungen.

Schritt 2: Fertiges Konzept

Anfang März präsentiere ich ein fertiges Konzept für das Sonnendeck. Auf Basis der eingesendeten Ideen, erstellt mit Expertinnen und Experten. Ausgereift und ohne Schnellschüsse.

Beleben wir gemeinsam das Sonnendeck – unterstützt du mich dabei?

Teile jetzt unsere Initiative!

Dir ist es ein Anliegen, dass das Sonnendeck wieder belebt wird? Dann hilf uns, mit diesem wichtigen Thema noch mehr Menschen zu erreichen und teile unsere gemeinsame Initiative:

Folge mir auf meinen Kanälen für weitere Einblicke!